Sortieren nach
Anzeigen
Schulveranstaltung
Filme mit Begleitprogramm stehen Donnerstags und Freitags auch für Schulveranstaltungen zur Verfügung. Termine nach Vereinbarung.
2
21 Days Later
„Es ist so, wie es immer ist. Als die Wolken das letzte Mal den Himmel bedeckten und der Wind so wehte, hätte er beinahe die Bäume ausgerissen. Der Regen hat die ganze Stadt überflutet. Die Vögel haben in ihren Nestern geschrien. Einer der Männer schwört, dass er mit eigenen Augen gesehen habe, wie die Sonne ein paar Mal erschrocken sei.“ Morteza träumt davon, den lang gehegten Wunsch seines Vaters in Erfüllung gehen zu lassen. Doch das ist gar nicht so einfach…
Originaltitel
21 rooz baed
Land
Iran 2017
Dauer
91 Minuten
Alter
keine Angabe
Regie
Mohamad Reza Kheradmandan
Darsteller
Hamid Reza Azarang, Sareh Bayat, Mahdi Ghorbani u. a.
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Freitag
10:00
A
A Film of Cinema
„Papa, was ist Kino?“ – das fragt sich die junge Bebel, die Tochter eines Filmregisseurs. Um das herauszufinden, will Bebel für ein Schulprojekt einen eigenen Film drehen. Als sie ihren Vater schließlich davon überzeugen kann, ihr seine Kamera zu leihen, geht es auch schon los. Zusammen mit ihren Freunden und ihrer Familie taucht Bebel ein in die spannende Welt des Kinos und die Geschichte des Films.
Land
Brasilien 2017
Dauer
84 Minuten
Alter
keine Angabe
Regie
Thiago B. Mendonca
Darsteller
Bebel Mendonca, Isadora Mendonca, Antonio Petrin, Rodrigo Scarpelli u. a.
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Freitag
13:30
Samstag
14:30
A
Allein unter Schwestern
Was tut man, wenn man plötzlich das Familienhotel übernehmen muss? Vor dieser Frage steht der zwölfjährige Junge Kos, als sein Vater musste wegen eines Herzinfarkts ins Krankenhaus muss. Zusammen mit seinen drei Schwestern Libbie, Briek und Pel ist Kos auf einmal dafür verantwortlich, alles am Laufen zu halten. Das ist aber gar nicht so einfach, und bald schon haben die vier ein Geldproblem. Das Preisgeld der anstehenden Miss-Beach-Wahl scheint die einzige Rettung zu sein, doch keine der drei Schwestern darf daran teilnehmen – also muss Kos selbst ran. Als wäre das nicht schon genug, ist da auch noch Isabel, die er so gerne beeindrucken würde…
Originaltitel
Hotel de grote L
Land
Niederlande 2017
Dauer
82 Minuten
Regie
Ineke Houtman
Alter
FSK ab 0
Darsteller
Julian Ras, Frank Lammers, Aiko Beemsterboer, Bente Fokkens, Abbey Hoes, Linde van der Storm u. a.
Sonntag
14:00
A
Amelie rennt
Amelie ist dreizehn und wohl das sturste Mädchen in ganz Berlin. Sie lässt sich von niemandem etwas sagen, schon gar nicht von ihren Eltern. Blöd nur, dass ihr da regelmäßig etwas in die Quere kommt – ihr Asthma. Nachdem sie nach einem lebensgefährlichen Anfall in eine Spezialklinik nach Südtirol verlegt wird, hat sie endgültig genug. Sie flüchtet an einen Ort, wo sie niemand vermutet: Bergauf. Beim gefährlichen Anstieg trifft sie den geheimnisvollen Jungen Bart, der ihr das Leben rettet. Zusammen setzen die beiden ihren Weg durch die Berge fort und merken dabei, worum es im Leben eigentlich wirklich geht.
Land
Deutschland/Italien 2017
Dauer
97 Minuten
Alter
FSK ab 6
Regie
Tobias Wiemann
Darsteller
Mia Kasalo, Samuel Giradi, Susanne Bormann, Denis Moschitto, Jasmin Tabatabai u. a.
präsentiert von
AOK Ostwürttemberg
Gast
Drehbuchautorin Natja Brunckhorst
Eröffnungsfilm Kinderkinofestival 2018
Montag
09:30
Dienstag
14:00
Donnerstag
14:00
A
An Angel of the Lord 2
Der Engel Petronel arbeitet an der Himmelspforte, ist sich aber sicher, dass er einen besseren Job verdient. Sein teuflischer Gegenspieler Uriah hat eine einfache Lösung: Petronel muss nur in den Apfel am Baum der Weisheit beißen und wüsste alles, was Gott auch weiß. Eine Beförderung wäre ihm damit sicher. Aber das ist natürlich streng verboten und eigentlich halten sich Engel doch an die Regeln. Als der Teufel ihn weiter ärgert und die beiden zu streiten beginnen, passiert das Unglück. Der wertvolle Apfel fällt hinunter auf die Erde. Sauer schickt Gott Petronel und Uriah hinterher. Aber den Apfel wiederzufinden ist gar nicht so einfach …
Originaltitel
Andel Pane 2
Deutscher Titel
Ein Engel des Herrn 2
Land
Tschechien 2016
Dauer
99 Minuten
Alter
empfohlen ab 8 Jahre
Regie
Jiri Strac
Darsteller
Ivan Trojan, Jiri Dvorak u.a.
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Freitag
15:30
B
Ballad from Tibet
In einem kleinen Dorf in Tibet wünschen sich drei Kinder nichts sehnlicher, als von ihrem Alltag ausbrechen zu können. Droma will ihrer Großmutter beweisen, zu was sie wirklich fähig ist, Sonam will nicht mehr als Masseur arbeiten, und Kalsang langweilt sich schrecklich. Viel lieber würden die drei als Band zusammen musizieren. Die Chance ergibt sich, als in Shenzhan im Süden Chinas eine Talentshow ausgerichtet wird. Doch der Weg dorthin ist weit und die drei sind blind. Ihr Freund Thupten entschließt sich ihnen zu helfen. Er selbst hat nur ein Auge, das eigentlich dringend operiert werden müsste. Für ihn könnte die Reise die letzte Chance sein, etwas von der Welt zu sehen. Und so machen sich die vier Freunde auf den gefährlichen Weg nach Shenzan.
Originaltitel
Ballad from Tibet
Land
China 2017
Dauer
100 Minuten
Alter
empfohlen ab 10 Jahre
Regie
Zhang Wei
Darsteller
Lobsang Turpten, Yeshi Choedon, Karma Sangmo, Pama Gumi, Sonam Wangdu, Huang Hao
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Donnerstag
15:30
B
Blanka
Mit Betteln und Stehlen hält sich die elfjährige Blanka in der philippinischen Hauptstadt Manila über Wasser. Ohne Familie ist es kein leichtes Leben in der Millionen-Stadt. Doch das Mädchen ist so taff, dass es sogar die Jungs der Straßengang in die Schranken weist. Eine neue Chance ergibt sich, als die Elfjährige Peter kennenlernt, einen 55 Jahre alten, blinden Straßenmusiker. Schnell helfen sie sich gegenseitig: Blanka sammelt Geld beim Publikum ein und der Gitarrist bringt dem Mädchen bei, wie man singt. Zum ersten Mal erkennt Blanka, dass sie noch andere Fähigkeiten als Betteln und Stehlen hat. Und dass Geld nicht alles ist, für das es sich zu kämpfen lohnt …
Originaltitel
Blanka
Land
Italien/Japan/Philippinen 2015
Dauer
75 Minuten
Alter
empfohlen ab 10 Jahre
Regie
Kohki Hasei
Darsteller
Cydel Gabutero, Peter Millari, Jomar Bisuyo, Raymond Camacho u.a.
Sprache
Deutsch
Preisträger 2017
Gewinnerfilm im "Wettbewerb Internationaler Kinder- und Jugendfilm" der Kinder-, Fach- und Filmkritikerjury
Gast
Regisseur Kohki Hasei (Freitag 16.30 Uhr)
Freitag
16:30
D
Das doppelte Lottchen
Als Lotte und Luise sich in einem Feriencamp das erste Mal gegenüberstehen, trauen sie ihren Augen nicht. Die beiden Mädchen sehen sich nämlich zum Verwechseln ähnlich. Und sie haben auch noch am selben Tag Geburtstag – das kann doch kein Zufall sein! Nach anfänglicher Skepsis sind sich die beiden sicher, dass sie Zwillinge sein müssen, die nach der Geburt getrennt wurden. Um herauszufinden, warum das passierte, tauschen die beiden nach dem Feriencamp einfach ihre Plätze. Lotte fährt als Luise zu ihrem Vater, Luise als Lotte zur Mutter. Aber so einfach ist es gar nicht, plötzlich das Leben einer anderen zu führen. Sondervorstellung mit Gast: Freitag 15.45 Uhr Filmgespräch mit Produzentin Uschi Reich
Land
Deutschland 2017
Dauer
93 Minuten
Alter
FSK ab 0
Regie
Lancelot von Naso
Darsteller
Delphine Lohmann, Mia Lohmann
Gast
Produzentin Uschi Reich (Freitag 15.45 Uhr)
Freitag
15:45
Samstag
14:00
D
Das Sams in Gefahr
Das Sams ist wieder da! Dieselben roten Haare, denselben Taucheranzug, und noch mehr Wunschpunkte als letztes Mal. Elf Jahre nachdem es aus dem Leben von Herrn Taschenbier verschwunden ist, setzt dieser die Rückholtropfen ein, damit sein Sohn Martin an seinem Geburtstag nicht alleine ist. Tatsächlich verstehen sich der Elfjährige und das komische Wesen mit den blauen Punkten auf Anhieb. Und Wünsche erfüllen kann es auch noch! Martins Leben steht von einem Tag auf den anderen Kopf. Leider merkt das auch der gemeine Sportlehrer Herr Daume, der das Sams daraufhin entführt und zwingt, seine Wünsche zu erfüllen. Aber er hat die Rechnung ohne Familie Taschenbier gemacht. Und auch das Sams kann sich wehren, denn: „Wenn nicht berechtigte Wünscher Wünsche wünschen, werden Wünsche wahnsinnig widrige Wechselwirkungen haben“.
Land
Deutschland 2003
Dauer
100 Minuten
Alter
FSK ab 0
Regie
Ben Verbong
Darsteller
Christine Urspruch, Ulrich Noethen, Dominique Horwitz, Constantin Gastmann u. a.
Gast
Autor Paul Maar (Samstag 13.30 Uhr)
Freitag
13:30
Samstag
13:30
D
Die Biene Maja – Die Honigspiele
Majas Bienenstock bekommt wichtigen Besuch: Ein Abgesandter der Kaiserin aus Summtropolis! Doch dieser verkündet nur, dass der Bienenstock die Hälfte der Honig-Ernte des ganzen Jahres abgeben muss. Verärgert reist Maja mit ihrem besten Freund Willi nach Summtropolis, um sich zu beschweren. Das gefällt der Kaiserin gar nicht und prompt ernennt sie die kleine Biene zu einer Teilnehmerin der gefährlichen Honigspiele. Das ist auf den ersten Blick zwar eine große Ehre, doch wenn sie verliert, muss ihr Stock auch noch den ganzen Rest seiner Ernte an die Kaiserin abgeben. Jetzt müssen Maja und ihr Team zeigen, was wirklich in ihnen steckt!
Land
Deutschland 2018
Dauer
83 Minuten
Regie
Alexs Staderman und Noel Cleary
Drehbuch
Olivier Ringer, Yves Ringer
Alter
FSK ab 0
Darsteller / Sprecher
Theresa Zertani, Jan Delay, Andrea Sawatzki, Uwe Ochsenknecht u. a.
Montag
14:00
Dienstag
14:00
Mittwoch
14:00
D
Die Häschenschule
Auf gar keinen Fall will Max die Häschenschule besuchen. Viel lieber streift der Großstadthase durch die Straßen und heckt kriminelle Machenschaften aus. Eher durch Zufall verschlägt es ihn in das ganz und gar nicht coole Ausbildungslager für Osterhasen. Doch weil seine Flucht durch ein paar Füchse vereitelt wird, muss er vorerst dort bleiben. Und so langsam beginnt er, sich mit Lehrerin Hermine und Hasenmädchen Emmi anzufreunden. Liegt es am Ende vielleicht sogar in seinen Pfoten, das goldene Ei und damit das Osterfest zu retten?
Land
Deutschland 2017
Dauer
75 Minuten
Alter
FSK ab 0 Jahre, empfohlen ab 5 Jahre
Regie
Ute von Münchow-Pohl
Stimmen
Senta Berger, Friedrich von Thun, Noah Levi u.a.
Montag
09:00 *
Donnerstag
13:30
D
Die kleine Hexe
Die kleine Hexe hat ein großes Problem. Sie wollte doch nur mit all den anderen Hexen an der Walpurgisnacht tanzen. Dafür ist sie aber mit ihren 127 Jahren noch viel zu jung. Und weil sie trotzdem dort war, hat die Oberhexe beschlossen, sie zu bestrafen. Bis zum nächsten Jahr soll sie alle Zaubersprüche des großen Hexenbuchs auswendig können, um zu zeigen, dass sie eine wirklich gute Hexe ist. Aber erstens ist die kleine Hexe nicht gerade die Fleißigste, und dann macht ihr auch noch die böse Hexe Rumpumpel das Leben schwer. Wie gut, dass wenigstens der sprechende Rabe Abraxas der kleinen Hexe beisteht. Zusammen machen sie sich auf, um herauszufinden, was eigentlich eine gute Hexe ausmacht.
Land
Deutschland 2011
Dauer
103 Minuten
Regie
Michael Schaerer
Alter
FSK ab 0
Darsteller
Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Momo Beier u.a.
Montag
14:00
Mittwoch
14:00
Samstag
13:30
D
Die Krone von Arkus
Es war einmal eine wunderschöne Stadt namens Arkus. Die Bewohner waren glücklich und zufrieden, tanzten und lachten zusammen. Oder zumindest könnte es so sein, wäre da nicht die böse Königin Schiija. Sie regiert mit eiserner Hand und verwandelt alle, die sich ihr in den Weg stellen, in Steinstatuen. Einmal im Jahr lässt sie sich von den Dorfbewohnern das Wertvollste schenken, was diese besitzen. Doch dieses Mal ist etwas anders. Eine Woche vor der Schenkung findet das Straßenmädchen Saraja einen Hinweis darauf, dass die Macht der Königin aus ihrer Krone kommt. Um diese zu zerstören, bittet Saraja den Anführer einer Diebesbande um Hilfe. Werden die beiden das Rätsel um die geheimnisvolle Krone lösen und die Schreckensherrschaft der Königin beenden können?
Land
Deutschland 2015
Dauer
103 Minuten
Regie
Franziska Pohlmann
Alter
FSK ab 6
Darsteller
Marit Persiel, Anna-Lena Sender, Lukas Jantzen u. a.
Gast
Franziska Pohlmann, Regisseurin und Produzentin, Donnerstag 15.30 Uhr
Donnerstag
15:30
D
Die Rote Zora
In einem kleinen kroatischen Dorf sucht der zwölfjährige Branko, dessen Mutter verstarb, vergeblich seinen Vater. Dabei trifft er eine Gruppe Waisenkinder, die sich ohne die Hilfe von Erwachsenen mit kleineren Diebstählen durchschlagen. Der Großhändler Karaman und der Bürgermeister würden die Bande gerne hinter Gittern sehen, doch das ist gar nicht so einfach. Denn die Jungs haben eine echt starke Anführerin – die rothaarige Zora! Nur der Fischer Gorian hat Verständnis für die Kinder. Als dieser von Karaman bedrängt wird, sein Geschäft an ihn zu verkaufen, beschließt die Bande ihm zu helfen…
Land
Deutschland/Schweden 2008
Dauer
99 Minuten
Regie
Peter Kahane
Alter
FSK ab 6
Darsteller
Linn Sara Reusse, Jakob Knoblauch, Mario Adorf, Ben Becker u.a.
Dienstag
14:00
Mittwoch
14:00
Samstag
10:30
D
Die Winzlinge – Operation Zuckerdose
In einem wunderschönen kleinen Tal leben Ameisen, Käfer und andere winzige Krabbler friedlich zusammen, bis eine schwarze Ameise einen unglaublichen Schatz entdeckt: Eine von den Menschen vergessene Dose, randvoll mit süßem, unwiderstehlichem Zucker. Darin lebt ein Marienkäfer, der seine Familie verloren hat. Schnell freunden sich die beiden an und beschließen, die Zuckerdose zum heimischen Ameisenhügel zu bringen, um sie dort mit den anderen zu teilen. Aber auch ein Stamm gefährlicher roter Ameisen hat es auf den wertvollen Inhalt abgesehen. Es beginnt eine abenteuerliche Verfolgungsjagd durch Wiesen, Wälder und einen reißenden Fluss.
Originaltitel
Minuscule - La vallée des fourmis perdues
Land
Frankreich/Belgien 2014/2016
Dauer
88 Minuten
Regie
Olivier Ringer
Produktion
Thomas Szabo & Hélène Giraud
Alter
FSK ab 0
Freitag
13:30
F
Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier
Die Sommerferien stehen vor der Tür. Tante Fanny hat eine ganz besondere Überraschung für die vier Freunde Anne, Julian, Dick, George und ihren Hund Timmy: Sie sollen mit ihr zur Hochzeit ihres Cousins fahren. Doch schon auf dem Weg dorthin bleibt ihr Auto in einem kleinen Ort liegen. Dort werden an diesem Tag Knochen einer bisher unbekannten Dinosaurier-Art enthüllt. Ein etwas sonderbarer Mann behauptet, sein kürzlich verstorbener Vater hätte das ganze Skelett dazu gefunden – doch die Karte mit den Koordinaten der Fundstelle wurde ihm gestohlen. Die Freunde beschließen ihm zu helfen und machen sich auf eine Wandertour durch das Naturschutzgebiet, in dem das Tal der Dinosaurier liegen soll. Doch der Dieb ist ihnen dicht auf den Fersen …
Land
Island 2018
Dauer
tba
Regie
Mike Marzuk
FSK
keine Angaben, empfohlen ab 10 Jahre
Darsteller
Marinus Hohmann, Ron Antony Renzenbrink, Amelie Lammers, Allegra Tinnefeld u. a.
Zusatzvorstellung
Samstag 13.30 Uhr
Montag
14:00
Dienstag
14:00
Mittwoch
14:00
H
Hexe Lilli: Die Reise nach Mandolan
Im Königreich Mandolan herrscht große Aufregung: Der Thron ist verflucht! Zumindest katapultiert er den Großwesir Guliman durch den ganzen Thronsaal, wenn sich dieser auf ihn setzen möchte. Da kann nur eine helfen – Hexe Lilli. Zusammen mit ihrem kleinen grünen Drachen Hektor soll sie den Fluch brechen. Doch als Lilli in Mandolan ankommt merkt sie, dass an der Geschichte etwas faul ist. Der Beduinen-Junge Musa bringt sie zur Verbotenen Stadt, wo Lilli der Lösung des Rätsels auf die Spur kommt. Das gefällt aber nicht allen im Königreich. Hektor ist dieses Mal auch keine große Hilfe, er hat sich nämlich unsterblich in den Flaschengeist Suki verliebt. Und nichts kann schlimmer sein als ein liebeskranker Drache!
Land
Deutschland/Frankreich/Österreich 2011
Dauer
90 Minuten
Regie
Harald Sicheritz
Alter
FSK ab 0
Darsteller
Alina Freund, Michael Mittermeier, Jürgen Tarrach, Pilar Bardem u. a.
Montag
14:00
Dienstag
14:00
Samstag
10:30
J
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Die Insel Lummerland ist nicht groß. Es gibt zwei Berge, zwei Häuser, ein Schloss, einen König, zwei Untertanen und eine Lokomotive samt Lokomotivführer. Damit ist die Insel ziemlich voll. Als das Waisenkind Jim mit der Post dort ankommt, wird es eng. Deshalb beschließt der König, dass die Lokomotive weg muss. Und weil das dem Lokomotivführer Lukas gar nicht passt, beschließt er, mit Jim zusammen die Insel zu verlassen. Nach einer langen Seereise landen sie in Mandala. Das Land trauert um seine Prinzessin Li Si, die von der Wilden 13 entführt und an den Drachen Frau Malzahn verkauft wurde. Können Lukas und Jim sie retten?
Land
Deutschland 2018
Dauer
150 Minuten
Regie
Dennis Gansel
Alter
FSK ab 0
Darsteller
Henning Baum, Solomon Gordon u. a.
Sonntag
14:00
L
Lilly the little Fish
Wer anders ist als alle anderen, versucht das meistens so gut wie möglich zu verstecken. Aber was tun, wenn das nicht funktioniert? Und das, was einen so anders macht, auch noch ein großes Problem darstellt? Wenn man sich zum Beispiel jedes Mal, wenn ein Erwachsener einem in die Augen sieht verwandelt? Und zwar von einem Mädchen in einen Jungen. Oder von einem Jungen in ein Mädchen. Dann suchen die Eltern eines solchen außergewöhnlichen Kindes auch mal andere Lösungen. Vielleicht kann ja eine geheimnisvolle Zigeunerfamilie helfen, deren Tochter Lilly man magische Heilkräfte nachsagt …
Originaltitel
Lili ribkata
Land
Bulgarien 2017
Dauer
107 Minuten
Alter
keine Angabe
Regie
Yassen Grigorov
Darsteller
Kalina Asenova, Boyan, Dobrin Dosev, Elena Kabasakalova, Darina Doseva u.a.
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Samstag
11:45
M
Mein Leben als Zucchini
Das Waisenhaus von Madame Papineau hat einen neuen Bewohner – Zucchini, ein neunjähriger Junge, der nach dem Tod seiner Mutter plötzlich ganz allein ist. Von der Polizei dorthin gebracht, muss er sich erst einmal an das, was jetzt sein neues Leben sein soll, gewöhnen. Die Gemeinschaft mit den anderen Kindern ist anfangs gar nicht so einfach, doch sie raufen sich zusammen. Und dann ist da noch die mutige Camille, in die sich Zucchini ein bisschen verliebt. Aber Camilles gemeine Tante will das Mädchen zu sich holen – ob Zucchini und seine Freunde verhindern können, dass ihre kleine Gruppe auseinandergerissen wird?
Originaltitel
Ma vie de Courgette
Land
Frankreich/Schweiz 2016
Dauer
70 Minuten
Alter
FSK ab 0
Regie
Claude Barras
Darsteller / Stimmen
Gaspard Schlatter, Sixtine Murat, Paulin Jaccoud, Michel Vuillermoz u. a.
Dienstag
09:00 *
Freitag
13:30
N
Nur ein Tag
Fuchs und Wildschwein sind ratlos. Die Fliege, der sie beim Schlüpfen zugesehen haben, ist ein ganz bezauberndes Wesen. Wer sagt ihr denn jetzt, dass sie nur einen Tag zu leben hat? Kurzerhand behaupten sie, der Fuchs sei der Todgeweihte. Und siehe da: Die Eintagsfliege beschließt aus Mitgefühl für ihren neuen Freund, dass dann das ganze Leben in den heutigen Tag passen muss. Und was ist das Wichtigste im Leben? Glücklich sein! So machen sich die drei auf die Suche nach dem ganz großen Glück.
Land
Deutschland 2017
Dauer
76 Minuten
Regie
Martin Baltscheid
Alter
FSK ab 0
Darsteller
Aljoscha Stadelmann, Lars Rudolph, Karoline Schuch, Anke Engelke
Montag
14:00
Mittwoch
14:00
P
Peter Hase
Hasen fressen Gemüse. Kohl, Karotten und Salat sind geradezu perfekt. Für den Hasen Peter und seine Freunde gibt es das im Überfluss, denn sie wohnen direkt neben einem Gemüsegarten. Dem Besitzer dieses Gartens, Mr. McGregor, gefällt der regelmäßige Besuch der kleinen Tierchen aber überhaupt nicht. Sie richten nämlich im Garten und Haus ein ziemliches Chaos an. Als dann noch die liebe und tierfreundliche Nachbarin Bea auftaucht, die sowohl Mr. McGregor als auch Peter Hase gehörig den Kopf verdreht, droht die Situation zu eskalieren. Der folgende Kleinkrieg verschlägt die beiden Widersacher sogar vom idyllischen Lake District bis nach London …
Originaltitel
Peter Rabbit
Land
Großbritannien/Australien/USA 2018
Dauer
keine Angabe
Regie
Will Gluck
FSK
keine Angabe
Darsteller
Rose Byrne, Domhnall Gleeson, James Corden u. a.
Donnerstag
15:45
Freitag
13:30
Samstag
10:30
R
Runaway Smartphone
Die Teenager Angelina, Marko und Philip versuchen Geld für die medizinischen Behandlungen von Angelinas kleinem Bruder aufzutreiben. Doch ihr Vater verspielt das Geld so schnell, wie die drei es verdienen. Als sie von der Legende des Häuptlings Vulchan hören, der einen gigantischen Schatz gehütet haben soll, beschließen die Freunde danach zu suchen. Mithilfe eines magischen Smartphones reisen sie in die Vergangenheit zum Stamm der Haidouks. Doch als sich dort durch ein Versehen ein Portal öffnet, finden sich plötzlich Vulchan und ein Stammesmitglied in der heutigen Zeit wieder. Werden die beiden sich bereit erklären, Angelinas Bruder zu helfen?
Originaltitel
Runaway Smartphone
Land
Bulgarien 2018
Dauer
90 Minuten
Alter
keine Angabe
Regie
Maxim Genchev
Darsteller
Simeon Filipov, Vasilena Stoyanova, Matey Genchev, Niki Sotirov, Goran Gunchev u. a.
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Freitag
18:00
S
Summer 1993
Schweigend sieht die sechsjährige Frida zu, wie die letzten Sachen ihrer verstorbenen Mutter aus der Wohnung gebracht werden. Sie selbst muss zu der Familie ihres Onkels aufs Land ziehen. Obwohl Frida dort liebevoll aufgenommen wird, gewöhnt sie sich nur schwer an ihr neues Leben weit weg von ihrer Heimatstadt Barcelona. So betet sie jeden Abend für ihre Mutter, die sie schrecklich vermisst. Tagsüber versucht sie, ihren Platz in der neuen, fremden Umgebung zu finden.
Originaltitel
Estiu 1993
Land
Spanien 2017
Dauer
98 Minuten
Alter
empfohlen ab 11 Jahre
Regie
Carla Simon
Darsteller
Laia Artigas, Bruna Cusi, David Verdaguer u. a.
Sprache
Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Donnerstag
17:45
T
The Mystery of Green Hill
Koko und seine Freunde verbringen die Sommerferien an einem See in der Nähe des idyllischen Green Hill. Obwohl der Urlaub so gut angefangen hat, trüben bald seltsame Vorkommnisse den schönen Schein. Nachts brechen Diebe in ein Haus nach dem anderen ein und stehlen alles was sie finden können. Obwohl die Erwachsenen im Dorf die Vorfälle anzeigen, weigert sich die Polizei etwas dagegen zu unternehmen. Und so beschließen die Freunde selbst herauszufinden, wer hinter den Einbrüchen steckt. Damit ziehen sie allerdings auch die Aufmerksamkeit der Kriminellen auf sich.
Originaltitel
Uzbuna na Zelenom Vrhu
Land
Kroatien 2017
Dauer
81 Minuten
Alter
empfohlen ab 8 Jahre
Regie
Cejen Cernic
Darsteller
Marko Tocilj, Alex Rakos, Jan Pentek u.a.
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Donnerstag
13:30
T
The Swan
Hätte die neunjährige Sól nicht schon wieder gestohlen, wäre sie jetzt nicht hier. Sie hat das Stehlen ja gar nicht nötig, sondern tut dies aus Langeweile und Trotz. Zur Strafe schicken ihre Eltern sie weg von zuhause auf eine kleine Farm mitten im isländischen Nirgendwo. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Sól muss arbeiten, um einen Schlafplatz und Essen zu bekommen. Nur der Stallbursche Jón wird für das Mädchen zu einem Freund und Vertrauten. Doch das scheint der Farmerstochter Ásta gar nicht zu gefallen. Auf einmal findet sich Sól zwischen der Wildheit der Natur und den Konflikten der Menschen wieder und muss lernen, dass Erwachsenwerden nicht einfach, aber notwendig ist.
Originaltitel
Svanurinn
Land
Island 2017
Dauer
91 Minuten
Alter
keine Angabe
Regie
Asa Helga Hjörleifsdottir
Darsteller
Grima Valsdottir, Thor Kristjansson, Blaer Johannsdottir
Samstag
09:30
T
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Timm hat eigentlich nicht viel zu lachen. Seine Eltern sind tot, er lebt bei seiner Stiefmutter und seinem Stiefbruder und verbringt viel Zeit auf der Pferderennbahn. Trotzdem lacht er gern. Und wenn er lacht, müssen alle anderen auch lachen. So schön und ansteckend ist es. Das fällt auch dem Baron Lefuet auf, der ihm schließlich einen Vertrag anbietet: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, gewinnt er ab sofort jede Wette. Timm schlägt ein und macht fortan mit Pferdewetten genug Geld für seine Familie. Aber schon bald merkt er, dass ihm das Lachen fehlt. Doch der Baron will es ihm nicht zurückgeben. Nur gut, dass Timms Freunde helfen wollen
Land
Deutschland 2017
Dauer
102 Minuten
Alter
FSK ab 0
Regie
Andreas Dresen
Darsteller
Arved Friese, Justus von Dohnányi, Jule Hermann u. a.
Dienstag
09:00 *
Donnerstag
13:30
Freitag
09:00 *