Never leave me
Isa hat seine Mutter verloren. Er wird von einem Sozialarbeiter abgeholt und gleich nach der Trauerfeier in ein Waisenheim gebracht. Er schwänzt die Schule und streift in den Straßen der südtürkischen Stadt Sanliurfa umher. Er will schnell raus aus dem Heim und stiftet andere jugendliche Geflüchtete zum Betteln an. Sie leiden alle an ihren Kriegstraumata und jeder hat seine Träume: Das Mädchen Tukka möchte eine teure Taube kaufen, solche wie sie sie in ihrem Haus in Syrien hatte, der kleine Muatez sehnt sich danach, an einem Kinder-Gesangswettbewerb in Adana teilzunehmen.
Originaltitel
Birakma Beni
Land
Bosnien und Herzegowina, Türkei, Serbien 2017
Dauer
96 Minuten
Alter
empfohlen ab 12 Jahre
Regie
Aida Begic
Darsteller
Isa Damlakhi, Ahmad Husrom, Motaz Faez Basha u.a.
Sprache
Originalfassung deutsch eingesprochen
Kino
Brazilkino
Freitag
15:30