Lehrerfortbildung
Starke Mädchen, clevere Jungs im aktuellen Kinderfilm Diskursive und produktive Methoden der Filmerschließung
Das diesjährige Kinderkinofestival stand unter dem Motto „Starke Mädchen – clevere Jungs“. Die Geschlechterbeziehung gehört zu denjenigen Themen, die Heranwachsende besonders faszinieren, in spielerischer, rivalisierender, geschwisterlicher oder auch zart romantischer Perspekte. In Literatur und Kinderfilm wird es in vielerlei Freundschafts-, Familien- und Internatsgeschichten variiert. Die Fortbildungsveranstaltung nimmt entsprechende Filme zum Anlass, über Literaturverfilmungen, Medienverbünde sowie geeignete diskursive produktive Methoden der Filmerschließung zu reflektieren bzw. ausgewählte Methoden gemeinsam zu erproben.
• Woran erkenne ich geeignete Filme für meinen Unterricht? • Wie bette ich sie in die Lese- und Medienkultur meiner Klasse ein? • Was sind kognitiv aktivierende, kompetenz- und kreativitätsfördernde Methoden im Umgang mit Filmen?
Veranstaltungsleitung Prof. Dr. Claudia Vorst, Dr. Eva-Maria Dichtl, Dr. Henriette Hoppe
Termin Donnerstag, 22. Juni 2017, 14.30 bis 17.30 Uhr, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd, Hörsaalgebäude, Raum: BUFO, H 1.11
Anmeldung bis 12. Mai 2017 an weiterbildung@ph-gmuend.de
Infos für Lehrkräfte
Reservierung Schulveranstaltungen Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Schulveranstaltung im Rahmen des 25. Kinderkinofestivals vom 19. bis 23. März 2018 interessieren. Sobald die Festivalfilme feststehen, können Sie sich mit ihrer Klasse/Gruppe per E-Mail anmelden.
Weitere Informationen Bei Fragen rund um die Schulveranstaltungen stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an die Festivalleitung unter der E-Mail-Adresse „info@kikife.de“.
Anfahrt Das Kikife findet alljährlich im Turmtheater statt, das im Zentrum von Schwäbisch Gmünd gelegen, mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen ist. Mit den Linien 1, 2, 4, 5, 6, 7 und 71 des Stadtbusses Gmünd erreichen Sie – je nach Linie und Tageszeit – das Turmtheater in unmittelbarer Nähe (ca. 5 Min. Fußweg) der Haltestellen: Ledergasse, Marktplatz "Mohren-Apotheke" oder Schwäbisch Gmünd ZOB.